Prof. Dr. Uwe Ruschewitz

Institut für Anorganische Chemie


 

Universität zu Köln

Greinstr. 6 50939 Köln
Raum 327
Tel.: +49 - 221 - 470 - 3285
Fax: +49 - 221 - 470 - 3933
E-Mail: Uwe Ruschewitz

 

Curriculum Vitae:

1961 geboren in Remscheid, Nordrhein-Westfalen
1982 - 1988 Chemie-Studium an der RWTH Aachen
1988 - 1989 Diplomarbeit unter Anleitung von Prof. W. Bronger an der RWTH Aachen
1982 - 1989 Stipendium des Evangelischen Studienwerks Villigst
1989 - 1992 Dissertation im Arbeitskreis von Prof. W. Bronger an der RWTH Aachen
Frühjahr 1991 Europäischer Fortbildungskurs zur Nutzung von Neutronen und Synchrotronstrahlung in der Festkörperforschung (HERCULES) am ILL/ESRF in Grenoble, Frankreich
1992 - 1993 Postdoktorand in der Arbeitsgruppe von Prof. A. K. Cheetham an der University of Santa Barbara, USA
1993 - 2000 Habilitation an der RWTH Aachen
seit Okt. 2000 Professor für Anorganische Chemie an der Universität zu Köln
seit 2010 Mitglied im Lenkungsausschuss des Schülerlabors „Unser Raumschiff Erde“
seit 2011 Mitglied im Kuratorium der Wilhelm Klemm-Stiftung
2015 -2018 gewähltes Mitglied im Vorstand der Wöhler-Vereinigung für Anorganische Chemie (GDCh)